fbpx

Toyota FT1 – Malte Bartjen

Toyota FT1 – Malte Bartjen

About the project

Zusammen mit dem Fotografen Malte Bartjen enstanden die Motive vom Toyota FT1 – Concept Car. Malte fotografierte die Backplates in Portugal, Paris, Berlin und im Rhein-Main Gebiet. Die Albert Bauer Studios renderten die Autos fotorealistisch in die Szenen und setzten den modernen, kühlen Look um. Die Toyota Designstudie Toyota FT-1 feierte im Januar 2014 ihre Weltpremiere auf der North American International Auto Show in Detroit. Die Sportcoupé-Studie zeigt die Richtung der zukünftigen Toyota Sportwagen-Designsprache. Mit großer Leidenschaft kreierte ein Team von Designern des Calty Designzentrum von Toyota in den USA diese Coupé-Studie, deren Wurzeln bis zum legendären Toyota 2000GT des Jahres 1967 zurückgehen. Dramatisches Spiel mit Licht und Schatten ist hier Programm. Die agressive Form des Fahrzeugs findet sich im harten Lichtspiel zwischen Schatten und Helligkeit wieder.

Fotograf:
Malte Bartjen